Kisdorfs Nr. 1 gewinnt FunCup in Bad Oldesloe 2017

Zum wiederholten Male konnte Nico Sachse, diesmal an der Seite von Dirk Rühl vom TSV Quellenhaupt Bornhöved, den FunCup in Bad Oldesloe gewinnen. Dies ist ein Turnier nur für eingeladene Gäste, das seit Jahren von der Familie Körting in Oldesloe durchgeführt wird und sich einer großen Beliebtheit erfreut.

T-Shirt FunCup

Teilgenommen haben Spieler bis hin zur Landesliga und aber auch aus unteren Klassen. Ausgeglichen wurde dies durch ein Vorgabesystem, damit alle Beteiligten, die gleichen Chancen hatten. Ausserdem, da es sich um ein 2er Mannschaftsturnier handelt, wurde der jeweilige Partner zugelost. Niemand geht in diesem Turnier als Verlierer nach Hause, da alle einen Preis gewinnen, der mal mehr oder weniger ernst gemeint ist. Eines der wesentlichen Merkmale dieses Turniers ist die sogenannte „Säge“, d. h. es muß sich ausführlichst über Netz- und Kantenbälle gefreut werden. Im Gegensatz zum Vereinssport ungewöhnlich, da hier diese Bälle als großes Ärgernis gelten.

Der Tag war geprägt von spannendem und unterhaltsamen Tischtennissport. Jeder Teilnehmer war trotz des Spassfaktors bemüht ernsthaft seine Spiele zu bestreiten, nur sich dabei nicht so viel zu ärgern. Unter der bewährten Leitung des Erfinders und Organisators Uwe Körting, war dies dann auch eine gelunge Veranstaltung, an der alle viel Freude hatten.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr!