2. Herren auf Erfolgstour

Es dauerte gerade mal 1,5 Stunden und auch der zweite Sieg ging mit 9:4 an die neu aufgestellte 2. Herren vom BSV Kisdorf.

Wie zuvor Hartenholm, scheiterte auch der SV Henstedt-Ulzburg an der Kisdorfer Team-Leistung. Mit anfänglichen Startschwierigkeiten gingen 6 Siege in Folge, und so auch die vorläufige Tabellenführung, an den BSV.

Den entscheidenden Punkt durfte Bjarne für uns holen. Als einer der insgesamt fünf U20 Spieler, zeigte er insbesondere mit dem souveränen Sieg gegen Bernd Steng vom SV HU, dass auch er das Zeug hat, wichtige Punkte nach Hause zu holen. Um einen 3:10 Rückstand, in einen 12:10 Sieg zu verwandeln, gehört schon etwas Furchtlosigkeit dazu.

Mutig geht es also weiter und so bleiben wir auf Erfolgskurs und freuen uns auf unsere nächsten Gegner aus Hasenmoor.