Ein Sieg noch – dann ist der Aufstieg perfekt

BILD-Leser können es jeden Tag auf der 1. Sportseite lesen: “ Noch …. Tage bis zum Aufstieg“. Die HSV-Fußballer sind damit gemeint. Der Zweitliga-Tabellenführer will zurück in die 1. Liga. Manchmal aber steht in der BILD auch ein Fragezeichen dahinter. So wie am Montag, am Tag nach der 1:2-Niederlage in Regensburg. Da hieß es: „Noch 83 Tage bis zum Aufstieg?“

Bei der 1. Herrenmannschaft des BSV Kisdorf, Abteilung Tischtennis, Tabellenführer in der 1. Kreisklasse (22:2 Punkte), gibt es beim Thema Aufstieg kein Fragezeichen mehr. Vier Saisonspiele sind es zwar noch, es reicht aber ein Sieg am Freitag zu Hause gegen TTSG Fuhlendorf/Wiemersdorf zum Aufstieg in die Kreisliga.

Niemand im Team zweifelt daran, dass das Saisonziel erreicht wird, denn in der Rückrunde wurde bisher jedes Spiel gewonnen. Am Freitag darf also mit einiger Sicherheit gejubelt werden. Danach kann das letzte Ziel in Angriff genommen werden – die Meisterschaft. Die Entscheidung könnte im letzten Saisonspiel am 29. März fallen – beim zu erwartenden Showdown gegen den momentanen Tabellenzweiten Elmenhorst/Fischbek II (19:3 Punkte)