Kisdorfer Doppelschlag: Meister und Pokalsieger

Meister und Pokalsieger! Das schaffen nicht viele Teams im Mannschaftssport. Die 1. Herren des BSV Kisdorf haben dieses Kunststück gleich in ihrer ersten Tischtennis-Saison nach Wiedergründung erreicht.


v.l. N. Sachse, C. Sterly, H. E. Jaeger, T. Frauenstein, U. Kahle

Kaum 90 Minuten dauerte am 1. April in der Sporthalle Fahrenkrug  das Finale im Kreisvorgabepokal gegen TuS Stuvenborn / Sievershütten, dann hatten Nico Sachse, Carsten Sterly, Uwe Kahle und Timo Frauenstein das  Match trotz einer 0:2-Punkte-Vorgabe in jedem Satz mit 6:2 gewonnen. Nur ein Einzel und ein Doppel  gingen knapp verloren. Das Halbfinale hatte Kisdorf mit 6:1 gegen TTSG SSW Fuhlendorf/Wiemersdorf für sich entschieden. Read more